Wpisz informacje, które znasz

zamknij

ADVANCED PURCHASING & SCM

Hofmann

Oprawa:
TWARDA

Wydawca:
Springer Berlin Heidelberg

ISBN:
9783662618370

272,96 PLN
Wysyłamy w 35 dni

Opis produktu

'''/'''Obwohl der prozentuale Kostenanteil beschaffter Gter aufgrund des OutsourcingTrends stetig zugenommen hat wurde die Beschaffung lange Zeit in Theorie und Praxis vernachlĄssigt. Mit der vierten industriellen Revolution (Industrie 4.0) hat sie jedoch die einzigartige Mglichkeit ihr volles Potential zu nutzen und ihre strategische Relevanz auszubauen wenn sie die richtigen Kompetenzen entwickelt.'/'Ausgehend von den aktuellen Beschaffungsaufgaben stellt dieses Buch methodisch drei Kompetenzprofile vor die eine Grundlage fr die Entwicklung zuknftiger Berufsbilder in der Beschaffung 4.0 bilden. Es zeigt anschaulich auf welche Weise sich die heutigen Aufgaben Anforderungen sowie Kompetenzen in der Beschaffung mit der digitalen Transformation verĄndern werden und leitet einen konkreten Handlungsbedarf zur StĄrkung der Beschaffung im digitalen Zeitalter ab.'''/''br'<''Einleitung. MitarbeiterKompetenzforschung. KompetenzProfiling des heutigen Beschaffungsmanagers. Digitalisierung und Einkauf 4.0. Beschaffungskompetenzen 4.0.''Prof. Dr. Erik Hofmann ist Direktor des Instituts fr Supply Chain Management an der UniversitĄt St. Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Einkauf Supply Chain Finance und Performance Measurement in Operations.'br''/'''Fabian Staiger :ist Head of Business Development and Internal Projects bei der notime AG. An der UniversitĄt St. Gallen absolvierte er ein Studium im Bereich Business Innovation.'/'<''Obwohl der prozentuale Kostenanteil beschaffter Gter aufgrund des OutsourcingTrends stetig zugenommen hat wurde die Beschaffung lange Zeit in Theorie und Praxis vernachlĄssigt. Mit der vierten industriellen Revolution (Industrie 4.0) hat sie jedoch die einzigartige Mglichkeit ihr volles Potential zu nutzen und ihre strategische Relevanz auszubauen wenn sie die richtigen Kompetenzen entwickelt. '/'Ausgehend von den aktuellen Beschaffungsaufgaben stellt dieses Buch methodisch drei Kompetenzprofile vor die eine Grundlage fr die Entwicklung zuknftiger Berufsbilder in der Beschaffung 4.0 bilden. Es zeigt anschaulich auf welche Weise sich die heutigen Aufgaben Anforderungen sowie Kompetenzen in der Beschaffung mit der digitalen Transformation verĄndern werden und leitet einen konkreten Handlungsbedarf zur StĄrkung der Beschaffung im digitalen Zeitalter ab.'''/''''b'Der Inhalt'/b''/''''/''ul''l'MitarbeiterKompetenzforschung'/l''l'Kompetenzprofiling des heutigen Beschaffungsmanagers'/l''l'Digitalisierung und Einkauf 4.0'/l''l'Beschaffungskompetenzen 4.0'/l''/ul''''/''''/''''b'Die Autoren'/b''/''''b'Prof. Dr. Erik Hofmann'/b' ist Direktor des Instituts fr Supply Chain Management an der UniversitĄt St. Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Einkauf Supply Chain Finance und Performance Measurement in Operations.'/''' '/''''b'Fabian Staiger'/b' :ist Head of Business Development and Internal Projects bei der notime AG. An der UniversitĄt St. Gallen absolvierte

Wymiary: 489 gr 155 mm 235 mm

Dodaj recenzję

Zaloguj sie, aby móc dodać swoją recenzję.

Kontakt

mail: prus@prus24.pl

telefon: (22) 826-18-35

Copyright © 2001-2021 Główna Księgarnia Naukowa im. B. Prusa. Wszelkie prawa zastrzeżone.
Home   /   Informacje   /   Kontakt
Projekt i realizacja:
MDA.pl