Wpisz informacje, które znasz

zamknij

ZWISCHEN REALISMUS UND IDEALISMUS

Rynkiewicz Kazimierz

Oprawa:
MIĘKKA

Wydawca:
BRAK DANYCH

Data premiery:
2008-01-01

ISBN:
9783110325515

944,90 PLN
Wysyłamy w 21 dni

Opis produktu

Roman Ingarden (18931970) gehrt zu den polnischen Philosophen deren Leistung weltweit breite Anerkennung gefunden hat. Von Husserl hat er gelernt wie phĄnomenologische Analysen durchzufhren sind. Trotz dieser Verpflichtung seinem Meister gegenber hat Ingarden niemals Angst gehabt scharfe Kritik an Husserl zu Ąuern die sich nach vielen Jahren in eine reife realistische Position umwandelte. Der Weg zu dieser realistischen Position ist durch Ingardens Auseinandersetzung mit dem transzendentalen Idealismus Husserls gekennzeichnet also mit der These Die reale Welt und ihre EntitĄten werden als rein intentionale GegenstĄndlichkeiten aufgefasst die in den Tiefen des konstituierenden Bewusstseins ihren Seins und Bestimmungs

Data Publikacji: 2008-01-01
Wymiary: 210 mm 148 mm

Dodaj recenzję

Zaloguj sie, aby móc dodać swoją recenzję.

Kontakt

mail: prus@prus24.pl

telefon: (22) 826-18-35

Copyright © 2001-2019 Główna Księgarnia Naukowa im. B. Prusa. Wszelkie prawa zastrzeżone.
Home   /   Informacje   /   Kontakt
Projekt i realizacja:
MDA.pl